Unser internes Schützenfest vom 24.07.2010
Schon wieder ist ein Jahr vorbei und es hieß wieder, "Gewehr laden, zielen und König werden."
Angetreten wurde um 17 Uhr auf dem Hof Ludger Brüse.
Nach den ersten Schüssen des alten Königspaares wurde fleißig auf den Vogel geschossen.
Schließlich schoss Maria Korte den Vogel ab und nahm sich Michael Tabe als Prinzregend.
Danach wurde noch lange gefeiert.
Zurück